Colors of Eden

By Jörg Viola / 17. September 2014

Diese Variante von Jeet Palavwalas (ebenfalls hier bei Colors of Eden erhältlichen) Meisterwerk „Lotusblüte“ verzichtet auf den Steinbesatz der Ringschiene, welche nichtsdestoweniger imposant jene meisterhaft gestaltete Blüte krönt, deren sich teilweise überlagernde Blätter aufwändig mit kleinen Steinen besetzt sind. Letztere ergeben die prunkvolle Inszenierung des großen Steins im Antik-Schliff in der Mitte. Ein garantiert Aufsehen erregendes Schmuckstück.

 

Zum Konfigurator